Das Angebot der AWO für
Senioren in Ilmenau

Angehörigenabend

Angehörigenabend


Am 15. und 16. Mai fanden im festlich eingedeckten und frühlingshaft dekorierten Speisesaal des Pflegeheimes "Hüttenholz" zwei Angehörigenabende statt. Der zu Beginn des Jahres wieder neu gegründete Heimchor begrüßte die Bewohner und deren Angehörige mit dem „Rennsteiglied“ und lud gleich zum Mitsingen ein. So wurde der erste Auftritt der zwanzig sangesfreudigen Damen und Herren des Hauses ein voller Erfolg.

In angenehmer Atmosphäre ließen sich die Gäste ein vorzügliches Drei-Gänge-Menü schmecken. Großes Lob wurde dem Küchenteam für das Kräuterrahmsüppchen und den Hauptgang mit Spargel an Sauce Hollandaise ausgesprochen. Abgerundet wurde das Menü mit einer süßen Spezialität, einer Tarte Charlotte. Auch eine Bildergalerie auf der Leinwand, von den Feierlichkeiten des vergangenen Jahres, erweckte die Aufmerksamkeit der Gäste.

So wurde der gemeinsame Abend mit den Angehörigen zum weiteren Höhepunkt im Heimleben der Bewohner.