Das Angebot der AWO für
Senioren in Ilmenau

Abendessen mit den Angehörigen

Abendessen mit den Angehörigen


Ende November fand im Pflegeheim „Hüttenholz“ ein Abendessen der besonderen Art statt. An diesem Abend konnten die Bewohner gemeinsam mit ihren Angehörigen ein leckeres Drei-Gänge-Menü in gediegenem Ambiente genießen.

An stimmungsvoll eingedeckten Tafeln ließen sie sich ein wahres Festtagsmenü munden. Als Vorspeise gab es eine feine Thüringer Festtagssuppe. Beim Hauptgericht hatten die Gäste die Wahl zwischen knuspriger Ente an Apfelrotkohl und Thüringer Klößen und einem Wildschweinbraten an Rosenkohl und Serviettenkloß. Abgerundet wurde das Menü mit einem gefüllten Bratapfel an Vanilleeis.

Die Bewohner und Angehörigen haben das Essen und die gemeinsame Zeit zum Austausch untereinander sehr genossen. Auch konnten sie bei einem Jahresrückblick in Bildern das sich dem Ende neigende Jahr noch einmal Revue passieren lassen. Die ehrenamtlich im Haus tätigen Mitarbeiter waren zu diesem Abend eingeladen und wurden in diesem würdevollen Rahmen für ihr Engagement im vergangenen Jahr geehrt.