Das Angebot der AWO für
Senioren in Ilmenau

4. Wii-Meisterschaft der AWO Thüringen in Ilmenau

Am 5. September wurde im Pflegeheim „Hüttenholz“ die diesjährige Wii-Meisterschaft der Thüringer AWO-Einrichtungen ausgetragen. Teams aus Stadtilm, Schlotheim, Gera, Gößnitz, Zeulenroda-Triebes und Bad Liebenstein waren für dieses Turnier nach Ilmenau gereist, um den besten Spieler im virtuellen Bowling zu ermitteln.

Zunächst stärkten sich die Teilnehmer bei einem gemeinsamen Mittagessen. Um 13 Uhr war es dann soweit: Begleitet von Presse- und Fernsehteams gaben die Teilnehmer in zwei Durchgängen ihr Bestes. Der bessere Durchgang wurde jeweils zur Ermittlung der Gewinner gewertet:

In der Kategorie „Senioren“ fiel die Platzverteilung wie folgt aus:

1. Platz: Siegfried Henning aus dem Seniorenwohnpark Schlotheim
2. Platz: Gerd Haubold aus dem Haus „Hainichen“ in Gößnitz
3. Platz: Peter Linz aus dem „Haus Altenstein“ in Bad Liebenstein

Als bestes Team wurden die Teilnehmer aus dem Wohn- und Pflegeheim „Am Wiesensteig“ in Zeulenroda-Triebes ermittelt. Diese dürfen dann vom nächsten Heimbeiratstreffen erneut den begehrten Wanderpokal mit nach Ostthüringen nehmen. Die Teilnehmer dieses Teams belegten zugleich die Plätze eins bis drei in der Kategorie „Menschen mit Behinderungen“.

Die Einzelpokale wurden durch Sabine Spittel, die Bereichsleiterin im Geschäftsfeld Altenhilfe, im Rahmen eines anschließenden gemeinsamen Kaffeetrinkens vergeben. Alle Teilnehmer freuen sich schon jetzt auf die nächste Wii-Meisterschaft im kommenden Jahr, bei der das Ilmenauer Team erneut als Gastgeber auftreten wird.

Peter Linz, Gerd Haubold und Siegfried Henning durften drei der begehrten Pokale in der Kategorie "Senioren" mit nach Hause nehmen.
Peter Linz, Gerd Haubold und Siegfried Henning durften drei der begehrten Pokale mit nach Hause nehmen.
Die Sieger in der Kategorie Eingliederungshilfe heißen Falko Burghold, Heike Schöttler und Norbert Ciesla aus dem AWO Wohn- und Pflegeheim "Am Wiesensteig" in Triebes.
Die Sieger in der Kategorie Eingliederungshilfe heißen Falko Burghold, Heike Schöttler und Norbert Ciesla aus dem AWO Wohn- und Pflegeheim "Am Wiesensteig" in Triebes.
4. Wii-Meisterschaft der AWO Thüringen in Ilmenau
4. Wii-Meisterschaft der AWO Thüringen in Ilmenau